1983 wurde der Pokal von der Sparkasse anlässlich der Vereinsgründung gestiftet. Seither wird er jedes Jahr unter Mannschaften aus der kommunalen Gemeinde Wülfershausen ausgeschossen. Mannschaften werden dabei von örtlichen Firmen, Vereinen, Stammtischrunden, Familienzusammenschlüssen, kurz von allen möglichen Gruppierungen gebildet.

Der Schützenverein will mit diesem Schießen einen Beitrag zum kulturellen Leben der Gemeinde leisten, Abwechslung in das dörfliche Leben bringen und natürlich auch für seinen Sport werben.
Die Teilnehmerzahlen der letzten Jahre zeigen, dass der Schützenverein mit seinem Konzept richtig liegt.

Jeweils vier Teilnehmer bilden eine Mannschaft. In jeder Mannschaft darf nur ein aktiver Schütze starten, jeder Teilnehmer nur in einer Mannschaft.
Gewertet wird bei jedem Schützen der beste von 10 Schuß. Das Ergebnis zählt sowohl für die Mannschafts- als auch für die Einzelwertung.
Geschossen wird in den Klassen Damen, Jugend (von 12 bis einschließlich 16 Jahren). Gemischte Mannschaften starten in der Kategorie "Herren".


Vor 2014 gab es einige Jahre das Thema "Schießen und Badengehen":
Schießen auf einen 5er-Streifen (Einlage 1,- €).
Bei einem Teiler unter 200 bekommt der Teilnehmer eine Eintrittskarte in die Frankentherme. Pro Streifen ist ein Gewinn möglich.
Aktive Schützen nehmen nicht teil.

teilnehmerzahlenBis 2015 gab es das "Herzblattschießen":
Auf einer Scheibe mit 8 Herzen müssen 3 Herzen voll getroffen werden, dafür gibt es einen Bocksbeutel.
Die Einlage für eine Herzblattscheibe beträgt 1,50 €.

Ab 2015 wird in einer Schlinge geschossen! Vorher wurde frei geschossen

Der Schützenverein Wülfershausen bedankt sich bei Allen, die dieses Schießen mit Sach- oder Geldspenden unterstützen,
ebenso bei allen Teilnehmern am Schießen, denn wir freuen uns, dass wir mit dem Gründungspokalschießen einen positiven Akzent im Jahresablauf der Gemeinde Wülfershausen setzen können.

 MannschaftTeilerAnz. EinzelTeilerAnz.
2018 ausgefallen
2017
Gemischt: Zweckgemeinschaft Kneipe 432,4 19   Marco Siebenlist 25,1 89
Damen: Ladiemix 605,3 10   Lukas Schmitt 32,3 34
Jugend: U-18-Mädels 1056,3 3   Lea Fischer 51,3 12
2016
Gemischt: Bauwagen II 431,8 18    Rüdiger Arbes 26,6 73
Damen: Bonsai Ladies 603,5 9    Dagmar Fischer 62,2 36
Jugend: Wasserwacht III 1312,8 4    Sina Mayer 52,1 16
2015
Gemischt: Wasserwacht 2 609,7 19   Gensler Jürgen 23,6 77
Damen: Wasserwacht Damen 981,4 8   Gernert Carolin 99,7 37
Jugend: Musik Jugend II 644,1 4   Sterzinger Finn 111,9 16
2014
Gemischt: DJK-TSV Wülfershausen 857,5 17   Scheuring Joachim 14,8 73
Damen: Wasserwacht - Nocores 1423,7 12   Arbes Svenja 70,3 39
Jugend: Die coolen Vier 2579,9 2   Grund Larissa 78,5 12
2013
Gemischt: Musik I 826,5 21   Behr Stefan 21,5 84
Damen: JC Rotkäppchen 824,1 13   Uhlein Gabi 46,4 48
Jugend: WW Jugend 1877,9 3   Arbes Svenja 46,4 15
2012
Gemischt: Wolfgang und E 631,9     Siebenlist Marco 18,5 72
Damen: Bonsai-Ladies 525,7     Keßler Katharina 72,6 43
Jugend: Bläsergang 1479,8     Dippert Lucia 171,7 19
2011
Gemischt: Zeltlager Falkenstein 2011 901,6 24   Markus Pfister 45,6 91
Damen: Semmelgang1 948,0 11   Annemarie Grund 45,6 52
Jugend: Misch Masch 1012,0 5   Vanessa Koob 172,2 20
2010
Gemischt: Taubenverein 717,9 23   Walter Koob 35,8 ???
Damen: Kegler-Damen 1223,0 10   Fabienne Mayer 34,8 49
Jugend: Jugendfeuerwehr 1330,5 3   Fabio Schuhmann 112,9 13
2009
Gemischt: Angler II 1092,1 23   Gerhard Hänelt 54,9 90
Damen: Ladymix 1574,2 10   Helene Söder 43,8 42
Jugend: Druckbegrenzerventile 1374,2 3   Christopher Zink 136,7 15
2008 Wurde in diesem Jahr nicht ausgetragen, da wir das Gauschützenfest ausrichteten.
2007
Gemischt: Angler 1 1097,1 ??   Dirk Lippelt 68,7 86
Damen: Ladiemix 1045,5 ??   Friederike Berger 95,2 48
Jugend: Heckenschützen 1063,7 ??   Daniel Büttner 137,4 25
2006
Gemischt: Angler 1 682,2 ??   Oliver Balling 39,5 89
Damen: Pfarrgemeiderat Damen 1179,0 ??   Gerda Gredigk 66,7 46
Jugend: Wasserwacht Jugend 1924,3 ??   Julia Koob 139,3 23
2005
Gemischt: Angler 2 871,9 33   Andy Englert 29,5 133
Damen: RGF 1247,1 12   Sabrina Irtel 7,3 48
Jugend: Heckenschützen 776,2 9   Tobias Rieß 48,0 36
2004
Gemischt: Wülfershäuser Musikanten 3 873,0 27   Dieter Bach 53,8 109
Damen: Brugacosa 904,1 12   Helene Söder 55,5 59
Jugend: Jugendfeuerwehr 1 1094,7 6   Michael Hellmuth 54,3 29
2003
Gemischt: Wasserwacht 2 516,0 27   Dieter Bach 19,9 110
Damen: Bärmann-Fraas 2 989,3 12   Nadine Ölhaf 47,0 57
Jugend: Jugendfeuerwehr 949,0 6   Jan Muselmann 34,0 25
2002
Gemischt: Betonbau Wirsing 2 721,6 27   Wolfram Vöth 43,8 110
Damen: Pfarrgemeinderat 1300,30 12   Christine Schneider 39,0 57
Jugend: Shooting Kids 917,2 6   Julian Büchs 75,0 25
2001
Gemischt: Wasserwacht Männer 673,2 28   Bernhard Will 9,3 118
Damen: Bonsai-Ladies 1100,9 13   Susi Muselmann 21,8 61
Jugend: Die Strolche 933,0 6   Sandrin Maly 97,0 31
2000
Gemischt: Spall & Co 233,2 27   Florian Süßmann 24,6 99
Damen: BRUGACOSA 836,3 13   Sonja Englert 42,6 65
Jugend: Christomase 851,1 5   Filis Schneider 98,9 29
1999
Gemischt: Hochrein & Co. 752,0 32   Martin Behr 43,5 119
Damen: Bonsai-Ladies 818,4 11   Helene Söder 13,5 51
Jugend: Stampfi 994,7 4   Vanessa Engler 62,8 24
1998
Gemischt: Jäger 880,4 38   Heiko Ziegler 28,9 140
Damen: Büttis 2 1060,3 13   Veronika Koob 17,8 64
Jugend: Spontan 1393,6 6   Michael Büttner 81,2 29
1997
Gemischt: Obst- u. Gartenbau 983,8 28   Jürgen Grund 43,2 103
Damen: Muskelkater 919,9 12   Gabi Uhlein 28,5 62
Jugend: Feuchtgrubers 1061,0 6   Wolfram Behr 44,0 32
1996
Gemischt: Bunter Haufen 851,0 21   Dietmar Uhlein 33,2 84
Damen: Bonsai-Ladies 922,8 13   Eveline Eppler 45,8 53
Jugend: Jugendgruppe 1022,2 10   Steffen Dietz 37,8 43
1995
Gemischt: Obst- u. Gartenbau 699,0 26   Franz Hetterich 3,5 119
Damen: Muskelkater 2 1036,9 10   Ruth STumpf 66,4 51
Jugend: Jugendgruppe 2 746,2 9   Michael Büttner 17,2 24
1994
Gemischt: Obst- u. Gartenbau 591,0 36   Rudi Koob 9,9  
Damen: Minis I 609,0 28   Christian Keßler 64,9  
Jugend:              
1993 KC-Lustig 681,6 31   Herbert Öhlhaf 19,2 115
1992 DJK-TSV 1148,0 29   Armin Gernert 33,3 113
1991 Wasserwacht   35   Martin Behr 27,8 137
1990 Bonsai-Arbeitskreis 778,7 26   Johannes Keßler 19,8 104
1989 Mittwochs-Club 500,0 35   Rudi Koob 24,0 153
1988 Sparkasse 1124,0 24   Siegfried Hey 10,0  
1987 KC-Lustig 1030,2 27   K.-Michael Siebenlist 70,4  
1986 Brieftaubenverein 882,1 37   Paul Götz 39,9 153
1985 Grabfeldkurier 1145,0 17   Manfred Leber 98,  
1984 Die Jungg`selle 781,0 17   Hartmut Ha 64,  
1983 Musikkapelle 966,0 20   Edi Koob 92,0  

 

Wolfgang und E